Ohrpflaster - Vaccariasamen oder Magnetkügelchen

Je nach Anliegen oder Problemstellung des Klienten, werden kleine Spezialpflaster mit wahlweise einem Vaccariasamen oder einem Magnetkügelchen (Pin), an den Meridianpunkten der Ohren angebracht. Auf diese einfache Weise entsteht eine sanfte Hilfestellung für unterschiedlichste Bereiche. Ob Begleitung in der Schmerzlinderung, Nikotin Entwöhnung oder Energiesteigerung. Diese Form der energetischen Behandlung findet ein großes Anwendungsspektrum. 

Durch die Stimulation der Meridianpunkte, werden diese aktiviert und verschiedenste Prozesse ausgelöst. Dadurch können Gewohnheiten wie Rauchen, Essen oder ähnliches, besser unter Kontrolle gebracht werden. Aber auch

Ängste, Wut oder Traurigkeit, kann auf diese sanfte Weise begegnet werden. 

 

Ohne jegliche chemische Wirkstoffe beeinflussen sie die Meridiane, die Energiebahnen des gesamten Körpers. Entweder mithilfe des natürlichen Vaccaria Samens, der einer unscheinbaren Pflanze entstammt, oder mit magnetischer Zusatzhilfe. 

ohrakupunktur-korn-pflaster-800_edited.j
unnamed_edited.jpg